Raum und Bau

 

1. Preis Schulzentrum Tolkewitz

Auf dem Areal des ehem. Straßenbahnhof Dresden Tolkewitz entsteht ein Schulzentrum mit einer 4 zügigen Oberschule und einen 5 zügigen Gymnasium mit 2-und 4-Feldsporthalle. mehr...

1. Rang Gymnasium Dresden Süd-West

Für das 6-zügige Gymnasium Dresden-Süd-West wird der hist. denkmalgeschützte Altbau an der Bernhardstraße saniert und mit einem Neubau erweitert. Zudem entsteht auf dem Areal eine neue 4-Feldsporthalle. mehr...

Friedrichstrasse Dresden

In Dresden-Friedrichstadt wurde durch uns die Errichtung eines Neubaus und die Sanierung eines Bestandsgebäudes geplant, welche im Herbst 2013 an die Nutzer übergeben wurden. mehr...

VOF-Verfahren für die Errichtung einer forstlichen Ausbildungsstätte in Bad Reiboldsgrün gewonnen

Gemeinsam mit dem Projektpartner Architektengemeinschaft Zimmermann gewannen wir das VOF-Verfahren für die Errichtung einer forstlichen Ausbildungsstätte in Bad Reiboldsgrün. mehr...

3. Platz beim Interdiziplinäreren Realisierungswettbewerb

Gemeinsam mit dem Projektpartner Architektengemeinschaft Zimmermann belegten wir den 3. Platz beim Interdisziplinärer Realisierungswettbewerb - Bauliche Ertüchtigung der Schule zur Lernförderung Freital. mehr...

2. Preis VELUX WB 2014

Unsere Passivhaus Kinderkrippe in Vaterstetten wurde zum VELUX Architekten-Wettbewerb 2014 mit dem 2. Preis ausgezeichnet mehr...

Erweiterungsbau Ruderzentrum Dresden Cotta auf dem Cover der Publikation „Bauen mit Holz in Sachsen – modern und klimafreundlich“

Der durch unser Büro geplanter Erweiterungsbau des Ruderzentrums in Dresden Cotta ist mit in der aktuellen Auflage „Bauen mit Holz in Sachsen – modern und klimafreundlich“ veröffentlicht wurden und ziert das Cover. mehr...

Projekt Neues Schloss Bad Muskau im Deutschen Architektenblatt erschienen

Das Deutsche Architektenblatt hat in der Ausgabe 02-2014 das von uns geplante Projekt – die Sanierung und Umbau des Westflügels im Neuen Schloss Bad Muskau veröffentlicht. mehr...

Einweihung der Sachsenring - Oberschule in Hohenstein-Ernstthal

Nach zwei Jahren Bauzeit wurde der zweite Teil – ein Ersatzneubau im Passivhausstandard – an die Nutzer übergeben. mehr...